Im Neubau der psychiatrischen Klinik des St. Vinzenz-Hospitals liegt ein geschützter Innenhof. Warme Sandsteintöne, Bambus und das Plätschern des Brunnens schaffen eine besondere Atmosphäre für die geschlossene Abteilung. Ein neuer Vorplatz verbindet den Haupteingang der Klinik mit dem Neubau der Psychiatrie, die weitläufigen Grünanlagen am Ufer des Flusses Hase sind für alle übrigen Patienten und für Besucher bewusst offen gestaltet worden. Die Psychiatrie ist einvoll integrierter Teil der Stadt.

Übersichtsplan St. Vinzenz Hospital HaselünneEingangsbereich der Psychiatrie mit PKW-VorfahrtEin Pflasterdetail mit Keramiksteinen in rot und orangeSitzen im Innenhof: Naturstein- und Pflasterbänder, Pflanzen und Wasserspiel

DRÖGE + KERCK Landschaftsarchitekten . Podbielskistraße 30 . 30163 Hannover . Tel. 0511/955744-0 . info@dkla.de . IMPRESSUM . DATENSCHUTZ